Impressum

Kindeswohlgefährdung per Gesetz – Selbsthilfe & Lösungen

 

Impressum:

Titel der Bücher: „Kindeswohlgefährdung per Gesetz – Selbsthilfe & Lösungen“ und „Das Küken, das alles kann – Danke Mama & Papa“
Name der Autoren: Bräuer, Vander Pan, Yapi
Copyright: © 2015 Bräuer, Vander Pan, Yapi
published by: Wissenswerter Verlag, Berlin
www.wissenswerter-Verlag.de
Copyright Bilder und Logos: © 2015 Julian Weimer

 

 

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebots

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder/und Qualität der dargestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Voraussetzung hierfür ist kein insofern von Seiten des Autors nachweislich vorliegendes vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Fügen Sie hier Ihren eigenen Text ein.

 

 

Wir beabsichtigen mit unserem Werk den Entscheidungsspielraum der Gewalten gegen null, zum Wohle des Kindes und deren Eltern. Wir können jedoch keine Gewähr dafür bieten, noch Irrtümer ausschließen. Wir haben unsere Standpunkte juristischer Fachkunde unterzogen und uns belesen. Die konsultierten Juristen gehen zwar mit unseren Inhalten und Standpunkten konform, weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass Rechtsbeugung und Rechtsbruch einer Gewalt schwer nachzuweisen sind. Zudem ist Recht eine Auslegungs- und Interpretationssache und kann daher unterschiedlich betrachtet werden. Wir greifen genau diese derzeitig vorherrschende und aus unserer Sicht falsche Rechtsauslegung an. Wir können aber nicht garantieren, dass trotz unserer besten Absichten unsere Empfehlungen auch immer zum Erfolg führen. Die Muster und Hilfestellungen haben wir so verfasst, wie wir sie als juristische Laien und nach aktuellem Kenntnisstand in der freien Gerichtsbarkeit anwenden würden. Was wir selbst auch so getan haben. Unsere Inhalte ersetzen allerdings keine anwaltliche Rechtsberatung. Eine Einzelfallberatung kann das Buch nicht leisten.

 

Seitenbetreiber:

Bobby Vander Pan
Ollenhauer Str. 40, 13403 Berlin
Mobil: 0157-72711524
Fax: (030) 75636900
E-Mail: kontakt@kgpg.de